WordPress Theme built by Shufflehound. © Xylem Technologies® - Impressum - Datenschutzerklärung

Forschung und Entwicklung

Forschung & Entwicklung

Forschung & Entwicklung bildet die Basis unserer Geschäftstätigkeit. Gemeinsam mit unseren zahlreichen Forschungspartnern entwickeln wir auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene die Softwareprodukte von morgen. Die starke Forschungsaffinität ermöglicht es uns, unsere Kunden stets mit hochinnovativen Lösungen zu unterstützen.

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ & SEMANTISCHE TECHNOLOGIEN

Seit 2009 forschen wir an der Anwendung und Erweiterung semantischer Technologien mit dem Ziel bessere Entscheidungen in komplexen Szenarien zu ermöglichen. Die Ergebnisse wurden in zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen veröffentlicht und auf internationalen Konferenzen präsentiert.

Die Forschungsergebnisse aus den Bereichen Machine Learing, Deep Learning und semantische Technologien finden sich heute in nahezu all unseren Produkten und ermöglichen es uns innovative und hochwertige Software anzubieten. Sie bilden die Basis für die Durchführung von Simulationen, Szenarienanalysen und Prognosen und ermöglichen EntscheidungsträgerInnen eine effizientere Entscheidungsfindung - in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen.

Nationale und internationale Klimaziele erfordern neuartige Ansätze zur Verbesserung der globalen Energieeffizienz. Gemeinsam mit internationalen Forschungspartnern arbeitet Xylem Technologies an innovativen Ansätzen die dafür benötigte Information zu sammeln, zu strukturieren, in Berechnungsmodelle einfließen zu lassen und in einer verständlichen Art und Weise den Entscheidern zur Verfügung zu stellen.

 

Die Standardprodukte farming.software, SEMERGY, ECOCITIES und CSRMAP wurden auf Basis der Forschungsergebnisse entwickelt, wurden mehrfach prämiert und zählen zu den innovativsten Produkten ihrer Art.

ENERGIEEFFIZIENZ & NACHHALTIGKEIT

DIGITALE LANDWIRTSCHAFT & FORSTWIRTSCHAFT

Die Digitalisierung in der Landwirtschaft bietet ein weitreichendes Potenzial zur Bewältigung vieler aktueller Herausforderungen. Durch die Verknüpfung von Prozessen, Geräten und Akteuren können Risiken früher erkannt, Arbeitsabläufe optimiert, Ressourcen effizienter genutzt und die Produktivität gesteigert werden.
Eine starke Vernetzung der Systeme muss immer auch vor dem Hintergrund gezielter Angriffe und unerwarteter Ausfälle betrachtet werden. Technologische Lösungen müssen so entwickelt und eingesetzt werden, dass sie keine neuen Angriffsvektoren eröffnen.

Unser Standardprodukt farming.software ist eine webbasierte Softwareplattform, die ihren Nutzern standardisierte Softwaremodule mit definierten Anwendungen zur Verfügung stellt. Darüber hinaus können individuelle Anforderungen und Szenarien auf einfache und kostengünstige Weise umgesetzt werden.

Die Software nimmt ihren Anwendern keine Entscheidungen ab, sondern strukturiert die Vielzahl der heute verfügbaren Daten, um eine fundierte Grundlage für schnelle und effiziente Entscheidungen zu liefern. Dabei hilft die Software ihren Anwendern, die Wirkungen von landwirtschaftlichen Maßnahmen - mit ihren zahlreichen Abhängigkeiten und Wechselwirkungen - zu erkennen und zu optimieren.